Video Container

Trenck der Pandur – Waldmünchen

Trenck der Pandur

Seit über 65 Jahren wird im Luftkurort Waldmünchen im Bayerischen Wald vor einer uralten Stadtmauer die Geschichte des Trencks gespielt. In drei Akten erfährt man im nächtlichen Schauspiel die Geschichte der Panduren im Jahr 1742 während des österreichischen Erbfolgekrieges. 300 Laienschauspieler und wilde Reiterszenen, lodernde Lagerfeuer und die Darstellung des Pandurenführers Trenck machen das Schauspiel zu einem beeindruckenden Erlebnis.

Die Zuschauer erleben das Schauspiel von einer überdachten und dreiseitig verglasten Tribüne aus. Somit ist die Aufführung fast bei jedem Wetter zu bestaunen.

Information
Tourismusbüro Waldmünchen
Marktplatz 16
93449 Waldmünchen
Tel. 09972 30725
www.waldmuenchen.de
www.trenckfestspiele.de